Easy methods to Promote Manufacturers By Gifs

In einer Tenor-Umfrage gaben zwei Drittel der Millennials an, dass Gifs Emotionen besser vermitteln als Text. Das ist wahr. Mit Gifs können Marken ihre Zielgruppen auf eine Weise unterhalten und ansprechen, wie es einfacher Text oder statische Bilder einfach nicht können.

Schau dir dieses GIF an:

Broad City Gif

In wenigen Frames beschreibt es die GIF / JIF-Debatte perfekt – dies könnte Absätze im Text enthalten.

Wie hängt das mit Marketing zusammen? Wie können Sie die Kraft von Gifs nutzen, um Ihre Marketingstrategie zu verbessern?

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie GIFs in Ihrem gesamten Marketingplan finden und verwenden können, um das Engagement zu steigern, Ihre Marke in Beziehung zu setzen und Ihr Publikum zu unterhalten.

Finden Sie Gifs über eine Gif-Suchmaschine

Eine GIF-Suchmaschine ist ein Repository mit GIFs, die Sie nach Kategorie, Beliebtheit, Name, GIF-Künstler und verschiedenen anderen Suchparametern suchen können, ähnlich wie bei einer Bildseite.

In der Regel geben Sie ein Wort, eine kurze Phrase oder ein Zitat ein, und die Ergebnisse werden von den meisten bis zu den am wenigsten populären angezeigt.

Hier können GIF-Suchmaschinen am stärksten von herkömmlichen abweichen: Long-Tail-Keywords können Ihre Ergebnisse erheblich einschränken.

Nehmen wir an, ich möchte ein festliches GIF, also suche ich nach “Feiern”. Folgendes kommt auf:

Feier Gifs

Giphy – die obige Beispielseite – ist wohl die beliebteste GIF-Suchmaschine. Tatsächlich ist Giphy die zweitgrößte Online-Suchmaschine.

(Dies ist jedoch nicht die einzige Option. Andere Orte, an denen Gifs zu finden sind, sind Tenor, Tumblr, Reddit und Imgur.)

Auf Giphy können Marken Kanäle für ihre Gifs erstellen, ähnlich wie bei YouTube. Sogar das Nationalarchiv hat einen Giphy-Kanal:

National Archives Gif Channel auf Giphy

Wofür verwenden Menschen Gifs?

Gifs werden jetzt anstelle von Emojis und Text in alltäglichen Online-Gesprächen verwendet. Vermarkter können in diesen Zug einsteigen, um die Aufmerksamkeit unseres Publikums in ihren endlosen Twitter-, Facebook- und Tumblr-Feeds zu erregen und mit Nutzern auf allen unseren Marketingplattformen in Kontakt zu treten.

Gifs gibt es seit 1987, lange bevor die Internetnutzung weit verbreitet war. Es war ein einfaches Bild eines kommerziellen Jets, der durch einen bewölkten Himmel flog.

In den frühen Tagen des kommerziellen Internets waren Gifs überall auf Websites zu finden – sich drehende Symbole, Zeichen im Bau, blinkende CTA-Tasten – und es war viel los.

Dann entwickelten sich Gifs zum Tanzen von allem – der Erdnussbutter-Gelee-Banane und natürlich dem tanzenden Baby; wahrscheinlich das erste GIF, das den Status einer Popkultur erlangt hat.

Tanzen Baby Gif

Gifs können jedoch so viel mehr als ein Werkzeug für Humor sein. Vermarkter können ihre Popularität nutzen, um ihre Marken auf neue Weise zu bewerben. Gifs können in E-Mail-Marketing, sozialen Posts und Blogs verwendet werden – einige Blogs erstellen sogar ganze Artikel aus Gifs!

Tipps zur Optimierung der Gif Engine-Suche (GEO)

Wie bei anderen Suchmaschinen müssen Sie etwas darüber lernen, um Gifs am effektivsten nutzen zu können Optimierung der GIF-Suchmaschine (GEO).

Wenn Sie noch keinen haben, sollten Sie ein Konto auf einer Website wie Giphy erstellen, insbesondere wenn Sie daran denken, Ihre eigenen Gifs zu erstellen. Dies ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Marke mithilfe von Gifs sichtbar zu machen, die Benutzer über ihre sozialen Kanäle teilen können.

Denken Sie daran, dass das Hochladen Ihrer Inhalte nicht ausreicht. Sie müssen sie optimieren. Hier sind einige Tipps zur Optimierung Ihrer Gifs.

Achten Sie auf den Zweck Ihrer Botschaft und Ihres Publikums Wenn Sie Gifs verwenden

Fragen Sie sich, was Sie erreichen möchten, bevor Sie ein GIF freigeben oder erstellen. Was soll dein Publikum mit deinem GIF machen? Einige gemeinsame Ziele für Gifs sind:

  • Likes und Shares gewinnen
  • Auslösende Konversation, um das Engagement zu steigern
  • Sensibilisierung für ein Produkt oder eine Dienstleistung
  • Klickraten erhöhen

Denken Sie nun über die Arten von Gifs nach, die für Ihre Plattform und Ihr Publikum geeignet sind. Worauf werden sie reagieren? Wenn Sie eine Popkultur-Referenz verwenden, werden sie diese erkennen?

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr GIF wirklich zu Ihrem Publikum spricht und nicht zu ihm. Es ist sehr einfach, ein GIF aufgrund seines Humors oder seiner Beliebtheit auszuwählen, aber es ist auch sehr einfach, sich als taub zu erweisen.

Während der Wahlen im Jahr 2020 hat Gap beispielsweise ein GIF aus blauen und roten Sweatshirts erstellt, das mit der Botschaft verschmilzt: „Wir wissen, dass wir gemeinsam vorankommen können.“

kontroverses Gif, das gelöscht wurde

Das GIF wurde veröffentlicht, während die Stimmen noch gezählt wurden, was viele als zeitlich schlecht und angesichts der umstrittenen Dinge als berührungslos empfanden. Es wurde später gelöscht, aber wie wir wissen, ist alles, was online gepostet wird, für immer da draußen.

Sie sollten mehr als nur die Aussagen berücksichtigen, die Ihre Gifs machen – es sind die Dinge, die Menschen oder Charaktere in den von Ihnen ausgewählten Gifs getan haben.

Wenn Sie Prominente oder Politiker in Ihren Gifs verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Sorgfalt bei den jüngsten Eskapaden anwenden. Haben sie etwas Kontroverses getan? Wenn Sie eine fiktive Figur verwenden, gibt es irgendetwas an dieser Figur, das den Betrachter abweisen könnte?

Bleiben Sie mit Gif-Trends auf dem Laufenden

Mit Gifs im Trend zu bleiben, kann Ihre Marke relevant halten und Ihnen helfen, bei der Suche nach trendigen Keywords aufzutauchen.

Einige Gifs kreieren Trends – denken Sie an das tanzende Baby oder den Geburtstag des „Kerls in der Menge“.

Alles Gute zum Geburtstag Bart GIF von swerk - Find & Share auf GIPHY

Viele Gifs riffeln beliebte Filme, TV-Shows, Events oder Prominente ab.

Eine Möglichkeit, Ihre Gifs und damit Ihren Inhalt relevant zu halten, besteht darin, ein Original-Gif zu erstellen, das direkt mit einem Ereignis spricht.

Eine andere Möglichkeit, im Trend zu bleiben, besteht darin, ein GIF mit einer beliebten Show, einem Film oder einer Person von Interesse zu erstellen. Das könnte eine Berühmtheit, ein Politiker oder nur jemand in den Nachrichten sein, der seine 15 Minuten Ruhm genießt (oder nicht).

Erinnern Sie sich zum Beispiel an Justine Masters von RuPaul’s Drag Race?

Jasmin Masters Gif

Dieses GIF hatte 2019 mehr als 419 Millionen Aufrufe, und wenn Sie so etwas verwenden, können Sie den Verbrauchern zeigen, dass Sie die neuesten Trends kennen.

Behalten Sie die Größe der GIF-Datei im Auge

Wenn es um Gifs geht, ist kleiner im Allgemeinen besser. Giphy listet die folgenden Empfehlungen zum Hochladen von Gifs auf ihre Website auf:

  • Dateien mit 8 MB oder weniger sind am besten.
  • Die Auflösung bei oder unter 480 ist am effektivsten.

Gifs sind keine Standbilder, bei denen eine hohe Auflösung unerlässlich ist. Es geht mehr um die Nachricht als um das Erscheinungsbild, zumal die meisten Gifs auf Mobilgeräten angezeigt werden.

Fügen Sie Tags zu Ihren Gifs hinzu

Vergessen Sie nach dem Hochladen Ihres Gifs nicht, Tags hinzuzufügen, wenn Benutzer nach ihnen suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Tags einschließen. Wenn Sie beispielsweise das obige GIF “Jasmine Masters” verwenden, möchten Sie möglicherweise “Jasmine Masters”, “RuPaul’s Drag Race” und “And I oop” einschließen.

Halte Gifs kurz und bündig

Gifs sind keine Videos, und Giphy empfiehlt, Gifs nach Möglichkeit unter sechs Sekunden und 100 Frames zu halten, obwohl längere Zeit zulässig ist.

Sechs Möglichkeiten, Gifs zur Werbung für Ihre Marke zu verwenden

Gifs sind zu ihrer eigenen Sprache geworden. Sie können sie verwenden, um zu reagieren, Emotionen zu zeigen, Unterstützung zu geben und die Dinge zu sagen, die schwer schriftlich zu sagen sind – fast alles kann durch Gifs erzählt werden.

Dazu gehört, dass Sie Ihrem Publikum mitteilen, warum es Ihre Marke wählen sollte.

Hier finden Sie einige Tipps zur Verwendung von Gifs, um Ihre Marke bei Ihrer Zielgruppe bekannt zu machen.

Verwenden Sie Gifs, um Ihr Publikum zu unterhalten

Dies ist wahrscheinlich die häufigste Verwendung von Gifs. Marken verwenden Gifs nur, um ihr Publikum zu unterhalten, indem sie beliebte Gifs zu ihrer Marke teilen oder ihre eigenen erstellen.

Hier ist eines aus dem Fast-Food-Restaurant Chick-fil-a, das mit seinem charakteristischen Kuhmaskottchen kreiert wurde.

Egal, ob Sie Popkultur-Symbole verwenden oder etwas Eigenes erstellen, unterhaltsame Dinge können Ihr Publikum anziehen.

Verwenden Sie Gifs in Blog-Posts

Der unbestreitbare König der mit Gifs beladenen Liste ist Buzzfeed. Sie haben ein ganzes Genre von Artikeln erstellt, die ausschließlich auf Gifs basieren.

Giphy ist ebenfalls ins Spiel gekommen und hat Blog-Beiträge zu aktuellen Ereignissen und Trendthemen erstellt, die Gifs in ihrer Suchmaschine enthalten.

GIF-Suchmaschine - Verwenden Sie Gifs in Blog-Posts

Denken Sie daran, dass Sie nicht ganze Geschichten aus Gifs erstellen müssen. Die einfache Verwendung einiger gut platzierter Gifs in einem Blog-Beitrag könnte einen Punkt besser veranschaulichen oder hervorheben als ein Standbild.

Pro-Tipp: Wenn Ihr Blog-Beitrag ein ernstes Thema behandelt, sollten Sie Gifs weglassen.

Verwenden Sie Gifs im E-Mail-Marketing

Die Verwendung von Gifs im E-Mail-Marketing kann etwas schwierig sein, aber es kann von Vorteil sein, wenn es gut gemacht wird.

Fragen Sie sich, wie Ihre Zielgruppe auf Gifs in Ihren E-Mails reagieren würde. Für einige ist das Öffnen einer E-Mail für eine Flut von bewegten Bildern eine Abneigung.

Hier könnten einige Nachforschungen hilfreich sein. Sehen Sie sich beispielsweise an, wie Ihre Community in sozialen Medien mit Ihrer Marke interagiert, um festzustellen, ob sie ein gutes GIF zu schätzen wissen.

Unabhängig davon, wer Ihre Zielgruppe ist, sollten Sie Gifs in Ihren E-Mails sparsam verwenden. Dies hat zwei Gründe:

  1. Zu viele Gifs lassen Ihre E-Mails beschäftigt und verwirrend aussehen. Ihr Publikum kann Ihre Nachricht unter all den blinkenden Farben und bewegten Bildern verlieren.
  2. Gifs können große Dateien sein und Verzögerungen verursachen, wenn Ihr Publikum versucht, sie zu öffnen.

Wenn Ihre E-Mails einen ernsteren oder professionelleren Ton annehmen, verwenden Sie überhaupt keine Gifs. Gifs geben einem Inhaltsstück einen helleren Ton, der möglicherweise nicht mit Ihrer Nachricht übereinstimmt.

Verwenden Sie Gifs, um Ihre Produkte zu präsentieren

Gifs müssen nicht nur zur Unterhaltung dienen. Sie können sie verwenden, um Produktmerkmale in wenigen Frames hervorzuheben.

Dies ist besonders hilfreich für Social Media-Anzeigen. Zum Beispiel kreiert Subway regelmäßig lustige, farbenfrohe Gifs, um ihre Sandwiches und Salate zu präsentieren.

U-Bahn Sandwich Gif

Verwenden Sie Gifs, um das Engagement zu steigern

Die Beschäftigung mit Gifs kann weit über Likes und Shares hinausgehen. Hier sind zwei Möglichkeiten, wie Sie Gifs verwenden können, um das Engagement zu fördern.

Reaktions-Gifs

Reaktions-Gifs sind eine großartige Möglichkeit, auf Kommentare von Followern zu Ihren sozialen Feeds zu reagieren. Da die meisten Social Media-Plattformen integrierte Gifs haben, ist es einfach, eines hochzuladen.

Nehmen wir an, jemand hat Ihrer Marke ein schönes Kompliment gemacht. Anstatt nur „Danke“ zu schreiben, was etwas unpersönlich oder roboterhaft wirken kann, könnten Sie ein GIF wie dieses einfügen, um zu zeigen, wie sehr Sie das Feedback schätzen:

OMG Danke gif

Wenn Sie Ihrer Antwort etwas mehr Humor verleihen möchten, können Sie Folgendes ausprobieren:

Oh, hör auf, Gif

Grundsätzlich können Sie mit Gifs Ihre Antworten an die Stimme Ihrer Marke und die Botschaft anpassen, die Sie vermitteln möchten.

Live Giffing

Im Jahr 2012 führte Tumblr die Welt während der Präsidentendebatten in das Live-Giffing ein. Denken Sie an Live-Tweets, aber mit Gifs.

Sie können Live-Giffing während eines großen TV-Ereignisses wie der Saisonpremiere einer beliebten Show, einer Preisverleihung oder eines Sportereignisses verwenden.

Alles, was Sie mit Ihrer Marke in Verbindung bringen können, kann von Live-Giffing profitieren. Dies kann auf jeder Social-Media-Site erfolgen.

Fazit

Gifs haben vielleicht als sich drehende Symbole und lustige Animationen begonnen, aber sie haben sich zu einem leistungsstarken Tool für Vermarkter entwickelt.

Wenn jeder Gifs zur Kommunikation verwendet, ist es ein Kinderspiel, dass Marken in die Konversation einbezogen werden, um das Engagement zu steigern und ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben.

Schauen Sie sich Ihre Marketingstrategie an und entscheiden Sie, wann und wie Sie Gifs verwenden können, um Ihrem Publikum die besten Ideen zu vermitteln. Finden Sie Gifs in Suchmaschinen oder erstellen Sie Ihre eigenen – was auch immer für Ihre Marke am besten funktioniert.

Wenn Sie Hilfe bei der Implementierung dieser und anderer Content-Marketing-Techniken benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter!

Wie können Sie Gifs in Ihrer Marketingstrategie verwenden?

Comments are closed.