Squarespace Review: A Top Website Builder

Offenlegung: Dieser Inhalt wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie also auf einige unserer Links klicken, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Benötigen Sie eine Möglichkeit, schöne Websites zu erstellen, ohne alle technischen Dinge lernen zu müssen?

Squarespace wäre eine meiner Top-Empfehlungen. Es ist ein intuitiver Website-Builder, mit dem jeder einfach und schnell schöne Websites erstellen kann.

Die elegante Plattform wurde 2004 von einem College-Studenten der University of Maryland ins Leben gerufen und blüht seitdem. Heute ist Squarespace ein unglaublich beliebter Website-Builder, mit dem Millionen von Menschen ihr Online-Image erstellt haben.

Platz im Vergleich zu den besten Website-Erstellern

Squarespace zeichnet sich durch einen Hauptgrund aus: Es ist erstaunlich einfach, selbst für ahnungsloseste Anfänger schöne Websites zu erstellen. Obwohl Squarespace nicht in unsere Liste der besten Website-Builder aufgenommen wurde, ist es dennoch wert, als einer der besten Website-Builder auf dem heutigen Markt eingestuft zu werden.

Bei unserer Überprüfung der besten Website-Builder haben wir jeden Website-Builder sorgfältig durchgesehen, um die vier wichtigsten Optionen für unterschiedliche Anforderungen und Anwendungsfälle zu ermitteln.

Zu diesem Zeitpunkt baue ich seit Jahren Websites. Sie können also wetten, dass ich ein oder zwei Dinge darüber weiß, was einen großartigen Website-Builder ausmacht. Sobald Sie es gelesen haben, können Sie die fundierteste Wahl treffen. Sehen Sie sich alle unsere Top-Angebote für die besten Website-Builder an. Lass uns eintauchen.

Für wen ist Squarespace am besten geeignet?

Ohne Zweifel ist Squarespace der beste Website-Builder für Designer, Künstler und E-Commerce-Shops, die mit minimalem Aufwand ansprechende Websites mit unglaublicher Grafik erstellen möchten. Dies macht es zu einer hervorragenden Wahl für Kleinunternehmer, die visuell ein Bein hochlegen möchten, aber möglicherweise nicht über das Budget oder das Know-how für alles verfügen.

Da Squarespace eine gehostete Lösung ist, müssen Sie keine zusätzlichen Schritte ausführen, um einen Server zu finden oder Software zu installieren. Sie können eine wunderschön gestaltete Website direkt in Ihrem Browser an einem Ort erstellen.

Endeffekt? Squarespace eignet sich hervorragend für Kreative, die gerne mit Vorlagen und einem Stileditor arbeiten, mit dem Sie selbst kleinste Site-Details personalisieren können. Dennoch sind wichtige Vor- und Nachteile zu berücksichtigen.

Squarespace: Die Vor- und Nachteile

Vorteile

Responsive Site-Vorlagen: Squarespace bietet mehr als 100 Websitevorlagen zur Auswahl. Das Beste ist, dass sie bereits so konzipiert sind, dass sie mobil reagieren. Ein Vorteil, den Sie möglicherweise nicht immer mit Vorlagen anderer Website-Ersteller erhalten.

Unbegrenzter Speicherplatz: Squarespace bietet unbegrenzten Speicherplatz für jeden Plan. Dies sind herausragende Neuigkeiten für kreative Websites, die im Laufe der Zeit unweigerlich eine umfangreiche Medienbibliothek aufbauen werden. Mit Squarespace müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, ob Sie ein Speicher- oder Bandbreitenlimit erreichen.

Unterstützender Live-Chat: Stecken? Kein Grund zur Sorge. Mit der Live-Chat-Funktion steht Ihnen immer ein Agent zur Verfügung, der Sie bei der Lösung von Problemen beim Erstellen von Websites unterstützt.

Webinare und Hilfeanleitungen: Wie bei den meisten Website-Erstellern hat Squarespace in Bezug auf das Backend eine gewisse Lernkurve. Um dem abzuhelfen, wurde eine umfangreiche Bibliothek mit detaillierten Hilfeanleitungen und Webinaren erstellt, mit denen Sie in kürzester Zeit zum Squarespace-Expertenlevel gelangen.

Integriertes E-Mail-Marketing: Eine meiner Lieblingsfunktionen von Squarespace ist das integrierte E-Mail-Marketing-Tool. Einfach ausgedrückt ist es ein Add-On, mit dem Sie auffällige E-Mails mit schönen Vorlagen erstellen können, ohne sich an Dritte wenden zu müssen. Ich weiß nichts über dich, aber je weniger Software ich verwenden muss, um die Arbeit zu erledigen, desto glücklicher bin ich. Und Sie erhalten eine Menge integrierter Analysen zum Booten.

Tools, die speziell für E-Commerce-Websites entwickelt wurden: Squarespace stottert nicht, wenn es darum geht, wen sie bedienen. Sobald Sie davon erfahren, ist klar, dass sie sich für Visuals interessieren, aber auch dafür, dass Sie mit den besten E-Commerce-Tools ausgestattet werden, um einen dynamischen Online-Shop zu erstellen. Dies hilft Ihnen dabei, Ihre Auswahl an Webbuildern einzugrenzen, wenn Sie speziell eine großartige E-Commerce-Website erstellen möchten.

Nachteile

Eingeschränkte Kontrolle über Ihren Domainnamen: Wenn Sie Ihren Domain-Namen über Squarespace kaufen, können Sie ihn nicht auf einen anderen Hosting-Anbieter migrieren, wenn Sie sich jemals dazu entschließen. Dies kann ein entscheidender Faktor dafür sein, ob Sie Squarespace bei Ihrer Website anrufen und Ihren Domain-Namen intern erwerben möchten.

Eingeschränkte SEO-Funktionen: Viele digitale Experten stellen die SEO-Funktionen von Squarespace in Frage. Obwohl es viele Erfolgsgeschichten von Websites gibt, die bei Google rangieren, ist die Optimierung Ihrer Beiträge und Seiten in Squarespace nicht so intuitiv wie bei anderen Website-Erstellern wie WordPress oder Drupal. Wenn SEO der primäre Weg ist, um den Traffic auf Ihre Website zu lenken, ist dies ein erwägenswerter Punkt.

Squarespace-Preise

Was genau müssen Sie bezahlen, um Squarespace und all seine schönen Vorlagen nutzen zu können? Nun, Sie können aus einigen ausgezeichneten Optionen auswählen.

  • Persönlich – 12 USD pro Monat werden jährlich in Rechnung gestellt
  • Geschäft – 18 USD pro Monat werden jährlich in Rechnung gestellt
  • Basic Commerce – 26 USD pro Monat werden jährlich in Rechnung gestellt
  • Advanced Commerce – 40 USD pro Monat werden jährlich in Rechnung gestellt

Beginnen wir mit der Feststellung des Offensichtlichen: Squarespace ist nicht der billigste Webbuilder und Host da draußen. Wenn Sie jedoch in erster Linie einfach umwerfende Websites erstellen möchten, die die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe auf sich ziehen, ist der Preis für einen persönlichen Plan möglicherweise kein Problem für Sie.

persönlich

Sobald Sie sich für die Personal-Ebene entschieden haben, erhalten Sie Zugriff auf grundlegende Site-Funktionen wie eine kostenlose benutzerdefinierte Domain, SSL-Zertifizierung, unbegrenzte Bandbreite und Speicher, zusätzliche SEO-Funktionen, Zugriff auf Squarespace-Erweiterungen und 24/7 Kundensupport.

Alles für 12 US-Dollar pro Monat. Während Sie all dies und manchmal mehr mit anderen Webbuildern für weniger Geld bekommen können, lohnt es sich dennoch, in jeder ihrer Ebenen nach einem Squarespace-Plan zu suchen, der Ihren Anforderungen entspricht.

Geschäft

Die Business-Ebene von Squarespace ist großartig, wenn Sie versuchen, einen angemessenen Preis für einen Online-Shop mit Tools für Einsteiger zu finden. Mit der Business-Ebene erhalten Sie alles in der Personal-Ebene sowie eine Reihe vollständig integrierter E-Commerce-Tools, mit denen Sie Inventar verkaufen und verfolgen, Zahlungen akzeptieren und vieles mehr können.

Sie können auch eine unbegrenzte Anzahl von Produkten verkaufen, Spenden annehmen und Ihren Kunden die Möglichkeit geben, Geschenkkarten zu erstellen und zu versenden. Endeffekt? Das Business Squarespace-Tool ist das, womit Sie beginnen sollten, wenn Sie ein Anfänger oder Fortgeschrittener im E-Commerce sind.

Grundlegender Handel

Stellen Sie sich die Basic Commerce-Ebene von Squarespace wie den älteren Bruder der Business-Ebene vor. Während Sie alle Funktionen der Business-Ebene erhalten, erhalten Sie ein paar leistungsstärkere Vorteile, wenn Sie sich für 26 US-Dollar pro Monat entscheiden.

Mit Basic Commerce ist Ihr Online-Shop bereit, Ihre Produkte schnell auf Facebook und Instagram aufzulisten und zu kennzeichnen, auf erweiterte E-Commerce-Analysen zuzugreifen und sogar Kundenkonten zu erstellen. Während andere Web-Builder eine ähnliche Mischung von Diensten anbieten können, kategorisiert Squarespace sie so, dass sie den Online-Verkauf eindeutig bedienen.

Advanced Commerce

Möglicherweise ist der größte Reiz der Advanced Commerce-Stufe für Squarespace mit 40 US-Dollar pro Monat, dass keine Transaktionsgebühren anfallen.

Was bedeutet das für Ihr E-Commerce-Geschäft? Ein integriertes Zahlungsgateway, das bereit ist, Zahlungen ohne jegliche Gebühren zu verarbeiten, die Ihre Gewinnspanne schnell schmälern können.

Während Sie alles in allen vorherigen Ebenen erhalten, erhalten Sie auch erweiterte Tools für den Versand, erweiterte Rabatte sowie eine aufgegebene Strategie zur Wiederherstellung von Einkaufswagen, mit der Sie mehr Geld in Ihre Tasche stecken können. Es ist klar, dass Squarespace an alles gedacht hat, wenn es darum geht, ein E-Commerce-Geschäft mit besonderem Augenmerk auf das Frontend und das Backend der Dinge erfolgreich aufzubauen. Dafür würde ich sagen, dass sie viele Brownie-Punkte verdienen.

Aber nimm mein Wort nicht dafür. Ich empfehle Ihnen, die einzelnen Preisstufen sorgfältig durchzulesen, um festzustellen, welche für Sie am besten geeignet ist. Sobald Sie sich an einen Website-Builder gebunden haben, kann es viel zusätzliche Arbeit und Mühe kosten, zu einem neuen zu wechseln.

Lassen Sie uns nun sehen, wie sich die Hauptangebote von Squarespace stapeln und was Sie über die einzelnen Angebote erfahren können, um Ihre beste Website zu erstellen.

Squarespace-Angebote

Es gibt unzählige Funktionen, die Squarespace bietet, um Ihre Website zu erstellen und zu optimieren. Insgesamt unterteilen sich ihre Angebote in drei unterschiedliche, aber hilfreiche Kategorien, in denen sie ihre Webbuilder-Tools konzentrieren. Ein genauerer Blick auf die einzelnen Elemente kann Ihnen dabei helfen, die besten Webbuilder-Entscheidungen zu treffen.

Website Builder und Hosting

Squarespace nennt sich gerne den Marktführer im Bereich Webdesign. Und diese Behauptung ist nicht umsonst. Mit dem Drag-and-Drop-Webbuilder und den Websitevorlagen können Sie Portfolios und professionelle Websites erstellen, die den Test der Zeit bestehen. Als Ergänzung zu den Webbuilder-Tools bieten sie auch Site-Analysen als nützliches Plus an.

Obwohl ich Squarespace nicht als den absolut besten Web-Builder für Content-Management bezeichnen würde, führt es zweifellos seine Due Diligence in der Design- und visuellen Abteilung durch. Darüber hinaus wird die Flexibilität verbessert, die Sie benötigen, um ein Portfolio zu erstellen, das Ihren Designanforderungen entspricht.

E-Commerce

Squarespace leistet auch einen fairen Beitrag in der E-Commerce-Abteilung und ist damit ein starker Konkurrent für die Unterbringung Ihres Online-Shops. Mit ihren Angeboten können Sie alles verkaufen, egal ob es sich um Produkte, Dienstleistungen oder die Buchung von Terminen jeglicher Art handelt.

Wenn Sie eine Marke sind, die sich um erste Eindrücke kümmert, um den Umsatz zu steigern, kümmert sich Squarespace nicht nur um Sie mit zahlreichen Geschäftsvorlagen, sondern auch mit einem robusten Backend, das Ihr Arbeitsauftragsmanagement optimieren kann. Dies zeichnet es als Web-Builder-Tool für den Online-Verkauf aus, da einige andere in dieser Abteilung einfach nicht die Extrameile gehen.

Squarespace geht so weit, dass Sie eine Mitgliederseite erstellen können, die Bände über Innovation und Trends spricht. Nicht jeder Webbuilder da draußen wird mit den von ihm bereitgestellten Tools spezifisch. Dies ist eine weitere Funktion, die Squarespace von den anderen unterscheidet.

Tools zum Aufbau von Marken

Wenn es eine Sache gibt, auf die sich Squarespace als Webbuilder-Tool konzentriert, dann das Branding. Wir haben Squarespace bereits als stark visuellen Builder diskutiert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ihnen Tools in der Abteilung für Markenstrategie fehlen.

Mit Squarespace können Sie dynamische E-Mail-Kampagnen erstellen, die genauso kreativ und visuell leistungsstark sind wie Ihre Website. Dies bedeutet, dass Sie einfach auf die Produkte auf Ihrer Website klicken und diese ziehen können, die Sie präsentieren möchten, oder Ihr Publikum über einen Verkauf im gesamten Geschäft informieren können.

Unfold ist neben E-Mail das einzigartige „Storyteller-Tool“ von Squarespace. Mit ihm können Sie beeindruckende soziale Inhalte erstellen, die für zusätzliche Markenbekanntheit leicht gemeinsam genutzt werden können. Mit Filtern, Aufkleberpaketen und einfacher Bildbearbeitung können Sie Ihre Geschichte als einzigartige Marke erzählen.

Squarespace ist ein Vorreiter im Bereich Web Builder, wenn es darum geht, eine visuelle Community zu bedienen. Sie tun dies, indem sie sowohl leistungsstarke Tools zum Erstellen von Websites, die Ergebnisse erzielen, als auch die Schönheit des Designs vereinen.

Als Website-Builder, der gleichzeitig als Host fungiert, werden Sie nicht viele andere Squarespace-ähnliche Builder sehen, die wirklich vergleichbar sind. Gleichzeitig machen viele Squarespace-Funktionen es mehr zu einem Nischen-Website-Builder. Es richtet sich kraftvoll gut an das beabsichtigte Publikum.

Die besten Website-Builder

Um Ihre beste Wahl bei Website-Erstellern zu treffen, vergessen Sie nicht, meine ausführliche Bewertung von vier anderen Top-Website-Erstellern zu lesen, die Sie berücksichtigen sollten. Hier ist eine kurze Übersicht für Ihre Bequemlichkeit:

  1. Wix – Am besten für den allgemeinen Gebrauch
  2. Weebly – Am besten für Anfänger
  3. Shopify – Am besten für den E-Commerce
  4. WordPress – Am besten für das Content Management

Squarespace ist ein zuverlässiger Webbuilder für Kreative, Künstler und E-Commerce-Shops, bei denen die visuelle Darstellung im Vordergrund ihrer Geschäftsstrategie steht. Während die Site-Pläne in der Regel etwas teurer sind, macht Squarespace dies mehr als wett, indem Sie Ihre Site an einem Ort erstellen und hosten und Sie mit einer langen Liste von Site-Vorlagen ausstatten können, die Sie nach Herzenslust anpassen können.

Jetzt bist du dran. Welche Erfahrungen haben Sie mit Squarespace gemacht? Ich würde gerne unten davon hören.

Beginnen Sie noch heute mit Squarespace und beginnen Sie mit dem Aufbau Ihrer Website.

Beratung mit Neil Patel

Siehe Wie meine Agentur fahren kann Fest Verkehrsmengen auf Ihrer Website

  • SEO – Unmengen an SEO-Traffic freischalten. Sehen Sie echte Ergebnisse.
  • Inhaltsvermarktung – Unser Team erstellt epische Inhalte, die geteilt, Links abgerufen und Besucher angezogen werden.
  • Bezahlte Medien – effektive bezahlte Strategien mit klarem ROI.

Buchen Sie einen Anruf

Comments are closed.